Pressemiteilung Stadt Norderstedt 15. Mai 2018: Aktion „Blühende Gewerbegebiete“ im Gewerbegebiet Nettelkrögen – Upcycling-Pflanzaktion mit Norderstedter Schülern

unter dem Motto „Blühende Gewerbegebiete“ findet am Freitag, 18. Mai, eine Pflanzaktion mit Norderstedter Schülerinnen und Schülern statt. Mit Blick auf den „Internationalen Tag der biologischen Vielfalt“ (22. Mai) werden die Mädchen und Jungen aus der Gottfried-Keller-Schule auf dem Gelände von Blume 2000 am Gutenbergring Blumen in Recycling-Gefäße pflanzen und daraus eine ganz eigene Ausstellung entstehen lassen. Unterstützt wird die Aktion vom städtischen Gebrauchtwarenhaus „Hempels“ und der „Inklusionsgruppe“ des Betriebsamtes. Kooperationspartner sind Blume 2000, die Firma Prey Getränke, die Pizza Profis und die Hanseatische Farben- und Lackfabrik Fischbach. Die fachliche Leitung liegt bei Jelena Jurth, Koordinatorin für die Förderung der biologischen Vielfalt beim Amt Nachhaltiges Norderstedt.